Die Sport-AG hat den 3.Löscheinheitscup der Feuerwehr Bonn im Fußball erfolgreich durchgeführt

Erfreulich gute Resonanz erfuhr dass von der AG Dienstsport ausgerichtete Fußballturnier am 08. November. In der Soccerhalle Lessenich trafen sich insgesamt acht Mannschaften aus 7 Löscheinheiten der Freiwilligen Feuerwehr (Holzlar, Oberkassel, Kessenich, Röttgen, Duisdorf, Bonn-Mitte sowie Buschdorf 1 und 2). Im 2.Halbfinale mussten leider unsere beiden Mannschaften gegeneinander antreten; Buschdorf 1 gewann 8:2. In einem spannenden Endspiel siegte die Löscheinheit Duisdorf mit 4:3 gegen Buschdorf 1. Den 3.Platz belegte die FF Kessenich. Neben den gestifteten Pokalen für die drei Erstplatzierten überreicht durch den Leiter der Feuerwehr Jochen Stein gab es auch den Wanderpokal für den Sieger aus Duisdorf. Damit verbunden ist die Aufgabe, den nächsten Löscheinheitscup in 2 Jahren auszurichten. Wesentlicher Antrieb für alle Teilnehmer war aber weniger der sportliche Ehrgeiz als mehr die Freude am gemeinsamen Fußballspiel und die Förderung der Kameradschaft untereinander.

Das Turnier wurde 2009 von der Löscheinheit Holzlar ins Leben gerufen und 2011 zur 2. Austragung schon von der FF Buschdorf organisiert.

Wir bedanken uns nochmal bei unseren Sponsoren:

für den Wanderpokal bei Heizung und Sanitär Johannes Siepen  

Innovationsberatung Heinz Ossenkamp, Heizung und Sanitär Thomas Flanze sowie der Buschdorfer Apotheke Cornelius Schwandt.

mehr Infos unter /Löscheinheitscup und weitere Bilder in der Galerie

Die Sport-AG nahm am 2.Fröschelchencup des Buschdorfer Karnevalausschusses teil

Am Sonntag, dem 29.06.14 traffen sich 11 Teams u.a. auch die FF Bonn-Mitte und FF Hersel auf dem Buschdorfer Kunstrasenplatz zum karnevalistischen Fußballturnier. Wir, die FF Buschdorf, traten als Feuerwehrclowns in der Besetzung: Tim Baumeister, Marvin Meusch, Patrick Gimbel und Norbert Konrad an. Nach 5 abwechselungsreichen Spielen, wobei es nicht auf das Ergebniss; sondern auf Humor, Kostüm und Fairness an kam, endet das Turnier gegen 18 Uhr mit einer Spende von 1311,11 € an die Aktion Hände zur Hilfe e.V.!

weitere Bilder in der Galerie

Die Sport-AG traff sich mit der FF Rheindorf zu einem Freundschaftspiel

Am Montag, dem 23.06.14 traffen sich 21 Kameraden/innen der FF Buschdorf und Rheindorf auf dem Buschdorfer Kunstrasenplatz zu einem gemeinsamen Fußballspiel. Nach anstrengenden 2x25 Minuten stand es am Ende 7:5 für die rote Mannschaft. Bei dieser Gelegenheit konnten auch die neuen von der Firma ETL BONTAX Steuerberatung Alfter gespendeten 16 Leibchen eingeweiht werden. Alle waren sich einig:

diese Veranstaltung können wir gerne nochmal wiederholen.

weitere Bilder in der Galerie

Die Sport-AG möchte am Samstag, den 08. November 14 den 3. Löscheinheitscup im Fußball in der Soccerhalle Lessenich ausrichten

weitere Infos folgen auf der Unterseite "Löscheinheitscup"

Die Sport-AG war am 07.09.13 in der Skihalle Neuss

Am Samstag, den 07.09. um 16:00 Uhr startete die Sport-AG mit einem Ford Transit der Pfarrgemeinde Brenig zur Skihalle Neuss. Während sich 2 Kameraden skitechnisch betätigten, gingen die Anderen direkt zum ApresSki über. Rückkehr in Buschdorf war gegen 1:30 Uhr. weitere Bilder und jetzt auch Videos in der Galerie

Die Sport-AG läuft wieder

Suchbild: Wo ist der Läufer der FF-Buschdorf?

Karnevalistisches Fußballturnier

Nach der letztjährigen erfolgreichen Teilnahme der Löscheinheit Buschdorf an dem durch die Bonner Zollkanonen ausgerichteten karnevalistischen Fußballturnier, entschieden sich auch dieses Jahr 8 Kameraden der Sportabteilung am Sonntag, den 01.07.2012 teilzunehmen. An dem Turnier, bei dem nicht Ergebnisse und Tore im Vordergrund stehen, sondern vielmehr Humor, Fairness, Kostüme und der Gesamteindruck der Mannschaft bewertet werden; schlugen wir uns zusammen mit 4 Kameraden der Löscheinheit Bonn-Mitte hervorragend. Mit dem Namen BBFD ("Bad Buschdorfer Fire Department") und unter dem Motto "Wir spielen und feiern so lange… bis der Arzt kommt!" absolvierten wir die 6 Turnierspiele a 10 Minuten mit OP-Kleidung. Auch das löscheinheitsübergreifende Zusammenspiel trug weiter zur Verbesserung der Kameradschaft und des Zusammenhaltes bei. Unser Dank geht an die Bonner Zollkanonen, die das Turnier wieder sehr gut organisiert haben.

Hier geht es zu den Bildern.

Kölner Unilauf

Am Mittwoch den 20.06.12 machte sich ein Kamerad der Löscheinheit Buschdorf auf den Weg nach Köln, um beim dortigen Kölner Bank Unilauf der Universität an den Start über den 10km-Fitnesslauf zu gehen. Der 2,5km Kurs um den Aachener Weiher mit einer „Bergwertung“ musste 4mal umrundet werden; nach 1Std.18Min. war der Kamerad im Ziel.

 

Trikots und Trainingsanzüge für die LE12

Anlässlich des von uns ausgerichteten 2. Löscheinheitscups der Feuerwehr Bonn entstand in unserer Sportgruppe der Wunsch nach eigenen Trikots und Trainingsanzügen. Nach Planung und Entwurf durch die AG-Dienstsport stellten wir die Verbindung zu Khawaja Sports in Bornheim her. Leider dauerte es durch Lieferschwierigkeiten in Ostasien bis kurz vor Weihnachten, dann endlich erhielten wir die eigen entworfenen Trikots, sowie Trainingsanzüge in dunkelblau und rot.

 

Dienstsportgruppe auf Skifreitzeit im Kleinwalsertal

Vom 18. – 21. Januar 2012 fuhren die Kameraden und Kameradinnen der Löscheinheit Buschdorf zur Alpenwaldhütte ins Kleiwalsertal/Österreich. Die Hütte liegt am Höhenweg zwischen Mittelberg und Baad und ist nur über einen 40minütigen Aufstieg mit komplettem Gepäck zu erreichen. Wir kamen Mittwochabend gegen 17 Uhr bei herrlichem Wetter und besten Schneeverhältnissen an. Das heißt, es lag schon 1m Schnee und die letzten 100m Gehweg waren nicht festgetreten, sodass der Aufstieg zur Hütte abermals erschwert wurde. Die Bewirtung übernahm diesmal der Wirt vom 200m entfernten Gasthaus, so dass wir uns die nächsten beiden Tage voll dem Skifahren widmen konnten. Wegen zu viel Schneefall blieben wir unten in der Heuberg-Skiarena, hatten aber auch dort sehr viel Spaß…bis wir wegen akuter Lawinengefahr bereits am Samstagmittag abreisen mussten. Auf dem Heimweg besuchten wir noch Oberstdorf mit seinen Skisprungschanzen am Schattenberg. Gegen 24 Uhr waren wir wieder wohlbehalten und glücklich in unserer Unterkunft.

Hier geht es zu den Bildern und Videos.

 

2. Löscheinheitscup der Feuerwehr Bonn

Es war 2009 als der Löscheinheitscup der Feuerwehr Bonn aus einer fröhlichen Laune heraus von der FF Holzlar ins Leben gerufen wurde. Damals nahmen gerade einmal 4 Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Bonn daran teil. Die Löscheinheit Buschdorf konnte den Cup gewinnen. Nachdem viele Rufe nach einer Fortsetzung laut wurden, setzte sich das neu gegründete Dienstsportteam daran die Neuauflage zu organisieren. So wurde kurzerhand ein Flyer samt Einladung erstellt und alle 19 Einheiten der Freiwilligen, sowie alle 3 Wachen der Berufsfeuerwehr Bonn eingeladen. Am Turniertag Samstag 12.11.11 liefen dann insgesamt 11 Mannschaften aus 8 freiwilligen und einer Berufseinheit in der Soccerhalle Lessenich auf. Es war ein lustiger Nachmittag mit viel Spaß und Fairplay. Nicht nur die Stimmung untereinander war hervorragend, sondern auch unter der den einzelnen Einheiten. So musste für ein kurzfristig ausgefallenes Team eine Mischmannschaft erstellt werden. Diese setzte sich bei jedem Spiel aus verschiedenen Einheiten zusammen, gerade wie Zeit und Lust vorhanden war. Aufgrund der Stimmung an diesem Nachmittag kann man sagen, dass nicht nur der sportliche Ehrgeiz, sondern auch die Kameradschaft untereinander gefördert wurde. Als Sieger ging nach einem spannenden Finalspiel die Mannschaft der Wachabteilung B der Feuerwache 3 vor der zweitplatzierten Mannschaft Buschdorf II hervor. Den dritten Platz konnte sich Duisdorf I erspielen. Die Pokale und erstmalig ein Wanderpokal wurden von Buschdorfer Gewerbetreibenden gesponsert. Die Sieger werden nun in 2012 das Turnier ausrichten und den Wanderpokal dann an den neuen Löscheinheitscup Sieger der Feuerwehr Bonn weiterreichen.

Hier geht es zu den Ergebnissen.

Hier geht es zu den Bildern.

Hier geht es zu den Presseberichten.



28. Drei-Brücken-Lauf

Bei einem herrlichen Herbstwetter starteten drei Mitglieder der Löscheinheit neben rund 1000 anderen Läufern beim 28. Drei-Brücken-Lauf in Bonn-Beuel. Mit dem Hintergrund, dass der gesamte Reinerlös des Laufes der deutschen Krebshilfe zu Gute kommt, wurde der Lauf nicht nur aus sportlichem Grund, sondern ebenfalls um einen guten Zweck zu erfüllen, absolviert. Insgesamt wurden von uns 45 km belaufen, die sich auf zweimal 15 km und einmal 10 km aufteilten. Dabei wurden alle drei Bonner Rheinbrücken (Südbrücke, Kennedybrücke und Nordbrücke) überlaufen, wodurch auch der Name des Laufes zustande kommt. Alle drei Mitglieder kamen in einer ansprechenden Zeit über die Ziellinie. Auf Grund der Begeisterung in diesem Jahr an der sehr gut organisierten Veranstaltung, hoffen wir, dass wir im nächsten Jahr wieder bei dem gleichen gutem Laufwetter teilnehmen können.

Hier geht es zu den Bildern.

 

Nordsee Fire | Fight

Um die Herausforderung an die körperliche Fitness zu suchen, machten sich ein paar Kameraden auf, um am Sonntag, den 28.08.11, am 1. Nordsee Fire | Fight in Varel teilzunehmen. Bei diesem Wettkampf geht es darum, innerhalb kürzester Zeit einen Parcours mit 5 Stationen unter Atemschutz, sowie volle Schutzausrüstung zu absolvieren. Dabei belegte die Löscheinheit zwei sehr gute Plätze. In der Gesamtkategorie konnte der 5. Platz erreicht werden und in der Frauenkategorie sogar der 1. Platz. Die hohe Abbrechrate von 11 der insgesamt 26 Teilnehmer spiegelt auch noch einmal die außergewöhnliche Belastung an den Körper wieder. Der Wettkampf hat nicht nur uns, sondern allen Teilnehmern gezeigt, wie wichtig es ist, physisch fit zu sein, um in Ausnahmefällen, auch wenn sie selten sind, solch körperlichen Belastung stand zuhalten. Beim Stattfinden den 2. Nordsee Fire | Fight im nächsten Jahr wird die Löscheinheit wieder teilnehmen, um an ihre körperlichen Grenzen zu kommen.

Hier geht es zu den Bildern und Videos.

 

Benefiz-Spiel SV Buschdorf 02 gegen LE Buschdorf

Auf Grund des Brandes, am 06.08.11, des Küchencontainers am Vereinsheim, fand am Sonntag, den 21.08.11, ein Benefiz-Spiel gegen eine Auswahl an Jugendspielern und -trainern des SV Buschdorfs 02 statt. Als Dankeschön für das schnelle Eintreffen und Eingreifen der Löscheinheiten der Berufsfeuerwehr und der Buschdorfer Feuerwehr wurde das Spiel vom SV Buschdorf 02 organisiert. Daher wurde der Ball am Sonntag um 15 Uhr ins Rollen gebracht. Bei der freundschaftlichen Begegnung und bei sehr heißen Temperaturen schlugen sich beide Mannschaften sehr gut. Ein Dank gilt auch den Kameraden, die trotz der kurzfristigen Bekanntgabe sofort ihre Teilnahme an dem Spiel zugesagt haben.

Hier geht es zu den Bildern.

 

Anmeldeschluss Löscheinheitscup 2011

Am 31.08.11 endet die Anmeldefrist für den diesjährigen Löscheinheitscup. Alle Löscheinheiten, die an dem Turnier teilnehmen möchten und sich bisher noch nicht schriftlich angemeldet haben, bitte ich daher eine kurze Nachricht an die Emailadresse sport@ff-buschdorf.de zu schicken.

 

Löscheinheitscup 2011

Nach der gelungenen Vorlage 2009 durch die Löscheinheit Holzlar soll nun dieses Jahr die 2. Auflage des Löscheinheitscup im Fußball stattfinden.

Dazu sind alle Löscheinheiten der Feuerwehr Bonn recht herzlich eingeladen.

Anmeldungen aller Löscheinheiten bis zum 31.08.2011 unter sport@ff-buschdorf.de



Karnevalistisches Gerümpelturnier

Nach einer Jahre zurückliegenden Teilnahme der Löscheinheit Buschdorf an dem durch die Bonner Zollkanonen ausgerichtetem Karnevalistischem Gerümpelturnier, entschieden sich einige Kameraden dieses Jahr am 17.07.2011 wiederholt an dem Gerümpelturnier teilzunehmen. An dem Turnier, bei dem nicht Ergebnisse und Tore im Vordergund stehen, sondern vielmehr Humor, Fairness, Kostüme und der Gesamteindruck der Mannschaft, schlugen sich die 11 Kameraden hervorragend. Mit dem Namen BBFD ("Bad Buschdorf Fire Department") und unter dem Motto "Bei uns brennt nichts an" sprang am Ende ein guter fünfter Platz herraus. Vielmehr jedoch gewann die Löscheinheit Buschdorf an Kameradschaft und Zusammenhalt innerhalb der Löscheinheit. Ein Dank geht an die Bonner Zollkanonen, die trotz des schlechtem Wetters, das Turnier sehr gut organisiert haben.

Hier geht es zu den Bildern.

 

Paderborner Campuslauf

Am Mittwoch den 06.07.11 machten sich zwei Kameraden der Löscheinheit Buschdorf auf den Weg nach Paderborn, um beim dortigen 1. Paderborner Campuslauf der Universität Paderborn an die Startlinie zu gehen. Bei einem schwierigen Laufprofil der Strecke wurde der 10km-Lauf unter einer Stunde absolviert, und dabei zwei gute Platzierungen belegt.

Hier geht es zu den Bildern.

Nächster Termin

 

Fußball

30.03.15

18 - 20 Uhr

 

Treffpunkt: Sporthalle